• Archiv

  • Herzlich Willkommen auf der Homepage der Grundschule Egels


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 19.12.2013
    Gespeichert in Allgemein |

    Sommerfest der Grundschule Egels

    Das diesjährige Sommerfest der Grundschule Egels erfreute sich reger Beteiligung. Fast alle Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern verbrachten einen sonnigen Nachmittag auf dem Schulgelände. Der Schulchor unter der Leitung von Frau Hinken und Frau Meyer hatte seinen ersten Auftritt. Grill und Getränke wurden von den Eltern versorgt. Der Erlöß von rund € 750 kommt dem Förderverein zugute.

    Das Kollegium der Grundschule Egels zeigt sich erfreut über die gute Organisation und Durchführung des diesjährigen Sommerfestes. Der Förderverein freut sich über die finanzielle Zuwendung.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 25.09.2016
    Gespeichert in Allgemein |

    Zwei neue Büchereimütter in der Grundschule Egels

    Mit Sandra Engler und Meta Asche haben zwei neue Büchereimütter ihre Arbeit in der Büchereiausleihe aufgenommen. Ihnen zur Seite stehen mit Melanie Prietze und Tanja Hippen zwei erfahrene Kräfte. Die Kinder der Grundschule Egels und die Büchereiveratnwortlichen des Kollegiums sagen herzlich DANKE SCHÖN!


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 25.09.2016
    Gespeichert in Allgemein |

    Grundschule Egels hat neue Schulelternratsvorsitzende

    Katrin Andreesen ist auf der konstituierenden Schulelternratssitzung zur neuen Schulelternratsvorsitzenden gewählt worden. Melanie Lüken ist zur 2. Vorsitzenden gewählt worden. Herzlichen Glückwunsch zur Wahl.  Frau Andreesen und Frau Lüken vertreten die Interessen der Grundschule Egels zudem im Stadteleternrat. Das gesamte Kollegium der Grundschule Egels freut sich auf eine gelingende Zusammenarbeit.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 25.09.2016
    Gespeichert in Allgemein, Schulelternrat |

    Ernährungsführerschein

    Im Rahmen des Sachunterrichts wurde zum Thema „Gesunde Er­näh­rung“ der Er­näh­rungs­füh­rer­schein in der Klasse 3a und 3b erarbeitet.

    Ziel war es, die Schülerinnen und Schüler altersgemäß an die Techniken in der Nahrungszubereitung heranzuführen und sie für eigenverantwortliches Arbeiten in der Küche zu begeistern. In jeweils einer Doppelstunde pro Woche befassten sich die Drittklässler im Sachunterricht mit Themen wie der Ernährungspyramide, Hygiene in der Küche und dem richtigen Umgang mit Haushaltsgeräten.

    Gemeinsam wurde die Ernährungspyramide erarbeitet und verschiedene Mahlzeiten wurden unter Anleitung von der Hauswirtschaftsmeisterin Elfriede Dirksen-Harms und mit Unterstützung einiger  Eltern zubereitet. So zum Beispiel lustige Brotgesichter, ein fruchtiger Schlemmerquark oder einen kunterbunten Nudelsalat.

    Abschließend haben die Schülerinnen und Schüler eine schriftliche Prüfung abgelegt, die alle bestanden haben. Die praktische Prüfung fand am 12.09.16 statt, zu der jedes Kind einen Gast einladen durfte.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 24.09.2016
    Gespeichert in Allgemein |

    Silbermond soll nach Egels kommen

    Die Grundschule Egels bemüht sich um ein Silbermond-Konzert an ihrer Schule

    Der Radiosender ffn bietet in einer seiner Aktionen eine “schools out Party” mit der bekannten Band Silbermond an. Schülerinnen aus dem dritten Schuljahr konnten ihren Schulleiter überzeugen, die Schule für diese Aktion anzumelden. Seit heute kann auf der Internetseite www.ffn.de für die GS Egels abgestimmt werden. Einfach diese Seite im Internet aufrufen, auf Aktionen bzw. Silbermond klicken und nach dem Klicken auf die Grundschule Egels die Sicherheitsabfrage eingeben und auf abstimmen klicken. Fertig! Das kann natürlich des öfteren wiederholt werden. Abgestimmt werden kann bis zum 28.08.2016 24:00 Uhr! Die Gewinnerschule wird am 29. August von ffn telefonisch benachrichtigt. Sollten wir den Zuschlag erhalten, wird das Konzert am 09. September von 13:00 – 14:00 Uhr auf dem Schulgelände der Schule stattfinden.

    Helft uns dabei!!!

    Leider haben wir es nicht geschafft. Die Waldschule Hatten ist die glücklichen Gewinner. Wir haben jedoch den 29. Platz belegt und uns damit vor weitaus größeren Schulen, wie Berufsschulen, Gymnasien oder Gesamtschulen platzieren können. Und das ging nur Dank der zahlreichen Unterstützer! Vielen Dank dafür!!!


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 22.08.2016
    Gespeichert in Allgemein |

    Die neuen ersten Klassen

    Die neue Klasse 1a mit Klassenlehrerin Frau Reiter

    Die neue Klasse 1b mit Klassenlehrer Herrn Krause


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 9.08.2016
    Gespeichert in Allgemein, Aus den Klassen |

    Einschulungsfeier am 06.08.2016

    Bei der diesjährigen Einschulungsfeier wurden insgesamt 41 neue Schülerinnen und Schüler in der Gymnastikhalle der Grundschule Egels mit dem Lied “Alle Kinder lernen lesen”, welches von der vierten Klasse gesungen wurde, begrüßt. Nach der Ansprache von Herrn Krause folgte unter Leitung von Frau Best das Theaterstück “Die Geschichte von dem Löwen, der nicht schreiben konnte”. Nachdem die jeweiligen Schülerinnen und Schüler auf ihre neuen Klassen verteilt wurden, beendete die Klasse 4 die Feier in der Gymnastikhalle mit dem englischen Lied “The Lion Sleeps Tonight” und die neuen Erstklässler konnten sich zusammen mit ihren Klassenlehrern auf den Weg machen und ihren neuen Klassenraum erkunden. Zum Schluss fand der traditionelle “Spaliergang” aus den Schultüten der Schüler/-innen statt.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 6.08.2016
    Gespeichert in Allgemein |

    Iris Däublin beendet Büchereidienst

    Nach 6 Jahre beendet Iris Däublin Büchereidienst

    6 Jahre lang hat sich Iris Däublin verdient gemacht in der Bücherei der Grundschule Egels. Sie betreute die Kinder während der Ausleihzeiten, organisierte mit den anderen im Team die Bestandsentwicklung und hatte stets ein gutes Wort für die Kinder. Die Kinder, das gesamte Kollegium und Schulleiter Holger Krause sagen ganz herzlich Danke Schön für die geleistete Arbeit.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 25.06.2016
    Gespeichert in Allgemein |

    Naturforscher AG

    Kinder der Grundschule Egels erforschten die Natur Ostfrieslands

    Exkursionsreihe im Rahmen des KOV-Verbundes zur Förderung besonderes interessierter Kinder

    Im Rahmen einer Naturbeobachtungs AG erforschten Kinder der Grundschule Egels verschiedene Naturräume Ostfrieslands. Den Auftakt bildeten Vogelzugbeobachtungen anlässlich der Internationalen Zugvogeltage im vergangenen Herbst. Dort erlernten die Kinder den sicheren Umgang mit Fernglas und Spektiv. „Wie dicht und gut Vögel durch ein Spektiv zu beobachten sind, staunte Torge“.

    Einen weiteren Höhepunkt erlebten die AG-Kinder am Großen Meer. „Zu sehen, wie die Gänse in der Dämmerung über uns fliegen und zu hören, wie laut das ist, war großartig“, schwärmte Eske.

    Im Egelser Wald konnte der sonst nur aus spannenden Kinderserien bekannte Ruf des Waldkauzes vernommen werden. Dort entdeckten die Kinder auch zahlreiche Phänomene der Bionik. „Jetzt weiß ich, wie der Klettverschluss entdeckt wurde und habe das Prinzip des Fallschirms verstanden“, fasste Torbe zusammen.

    Großartig war auch die Entdeckung von Kreuzottern am Ewigen Meer.

    Den Abschluss der Exkursionsreihe bildete eine Dorfrallye in Greetsiel sowie das Vögel beobachten am Pilsumer Leuchtturm. „Eine Sumpfohreule tagsüber fliegen zu sehen, ist schon was Besonderes“, schwärmte Tomke.

    Sehr zufrieden mit dem Verlauf der erstmals durchgeführten AG zeigte sich der Leiter, Jörg Salzwedel. „Die Kinder haben ihre Heimat auf eine ganz neue Art kennen und schätzen gelernt, konnten Beobachtungen, Forschungen und das Durchführen von Versuchen mit sinnlichen Naturerlebnissen verbinden.“ Schulleiter Holger Krause zeigte sich beeindruckt. „Die Kinder haben noch Tage später von den Erlebnissen in der Natur berichtet. So eine AG bereichert unser ohnehin schon attraktives Angebot, über den normalen Schulalltag hinaus den Kindern wertvolle Erlebnisse und Erfahrungen zu ermöglichen. Die Teilnahme im KOV-Verbund schafft dazu einen hervorragenden Rahmen.“


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 25.06.2016
    Gespeichert in Allgemein, Projekte und AG's |

    Fahrt zum DESY nach Hamburg

    Kinder der Grundschule Egels forschten im DESY in Hamburg

    Im Rahmen einer Veranstaltung des Kooperationsverbundes besonders interessierter Kinder nahmen Kinder der Grundschule Egels an einer Fahrt ins Deutsche Elektronen Synchrotron Institut nach Hamburg teil.

    In einem eigens eingerichteten Labor konnten die Kinder Versuche zur Thematik Vakuum durchführen. Jeelka Asche und Eske Brooks staunten, welche Phänomene es zu entdecken gab. „Ich habe heute so viel Neues gelernt“, schwärmte Eske und Jeelka ergänzt: „Vakuum kann so viel bewirken und hat so viel Kraft, das hätte ich nicht gedacht.“ Der Leiter der Naturforscher AG und KOV Beauftragte der Grundschule Egels, Jörg Salzwedel, zeigte sich sehr erfreut über die Möglichkeiten. „ Das Labor ist sehr gut ausgestattet und die pädagogische Arbeit der Diplomphysiker außerordentlich gut.“

    Höhepunkt des Nachmittags war die Besichtigung des 7,6 Kilometer langen Teilchenbeschleunigers, der über viele Jahre wertvolle Informationen über die Anfänge unserer Erdgeschichte und über die Elementarteilchen geliefert hat. „Hier steckt so viel Technik drin“, staunten die Kinder und waren schwer begeistert von den Eindrücken.

    Schulleiter Holger Krause ist froh, dass die Grundschule Egels Mitglied im Kooperationsverbund besonders interessierter Kinder ist. „Die Kinder machen überaus wertvolle Erfahrungen und werden sich immer an solche Schultage gerne zurück erinnern. Solche Veranstaltungen tragen dazu bei, dass das Interesse für Physik geweckt wird.“


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 25.06.2016
    Gespeichert in Projekte und AG's |