• Archiv

  • Herzlich Willkommen auf der Homepage der Grundschule Egels


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 19.12.2013
    Gespeichert in Allgemein |

    Naturforscher: Fahrt zum Kranichschlafplatz

    Die Kinder der Naturforscher-AG haben mit ihren Familien unter Leitung von AG-Leiter Jörg Salzwedel das Tister Moor bei Sittensen besucht. Zunächst empfing die Gruppe ein beeindruckender Regenbogen. Nach Sonnenuntergang flogen etwa 2000 Kraniche und ebenso viele Bless- und Saatgänse auf den Moorsee, um dort zu übernachten. Die Kinder, Geschwister und Eltern verfolgten über insgesamt 2 Stunden von einem Beobachtungsturm aus das allabendliche Spektakel. Es waren unglaublich schöne Seh- und Höreindrücke. Alle waren begeistert und über die gesamte Zeit sehr geduldig. Es war schön, mal wieder die Natur von Sonnenuntergang bis zur völligen Duckelheiten mit all ihren Reizen zu genießen.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 12.11.2017
    Gespeichert in Allgemein, Naturforscher AG im Rahmen des KOV Aurich, Projekte und AG's |

    Nistkastenaktion im Ihlower Forst

    Die Kinder der Naturforscher AG der Grundschule Egels und des Gymnasiums Ulricianum Aurich haben Nistkästen im Ihlower Forst aufgehängt. Entlang des Naturlehrpfades konnten insgesamt 10 Kästen für die verschiedensten Vogelarten ausgebracht werden. Unter anderem auch für die Vögel des Jahres 2017 und 2018, den Waldkauz und den Star. Diese Aktion wurde durchgeführt im Rahmen der Nationalen Waldjugendwoche unter maßgeblicher Planung und Beteiligung des Waldpädagogen Matthias Bergmann. “In Wirtschaftswäldern ist es notwendig, mit Nisthilfen für zusätzlichen Brutraum zu sorgen”, so Bergmann. Lehrer Jörg Salzwedel freute sich über das großartige Interesse der Kinder an dieser Aktion und den Mut aller, in beachtlicher Höhe die Kästen anzubringen. Schulleiter Holger Krause unterstützt die Vorhaben der Naturforscher. “Ich finde es gut und wichtig, dass die Kinder den Naturraum Ostfriesland näher gebracht bekommen und aktiv zum Naturschutz beitragen können.” Die Nistkästen wurden finanziert aus Zuwendungen von BINGO-Lotto. Hierfür sagen wir Danke Schön. Im kommenden Frühjahr wird sich zeigen, wie groß der Erfolg dieser Aktion ist. Dann sind wir wieder dort.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 10.11.2017
    Gespeichert in Allgemein, Naturforscher AG im Rahmen des KOV Aurich |

    Naturforscher am Start

    Die neu zusammengesetzte Naturforscher AG hat ihre Arbeit aufgenommen. Auftakt bildete im Rahmen der Internationalen Zugvogeltage eine Exkursion zum Pilsumer Leuchtturm und nach Greetsiel. Erstmalig wurde die AG für Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs des Ulricianums geöffnet, so dass 6 Kinder aus Egels und 4 vom Gymnasium unter der Leitung von Jörg Salzwedel auf Forschungsreisen gehen.

    Die Kinder zeigten sich beeindruckt von mehreren hundert Nonnen- und Blessgänsen, die in Ostfriesland den Winter verbringen. Im Nationalparkhaus Greetsiel informierten sich die Kinder über die Bedeutung des Wattenmeeres und der Ostfriesischen Halbinsel für den internationalen Vogelzug.

    Die nächsten Veranstaltungen: 04.11.2017 Nistkästen aufhängen im Ihlower Forst

    11.11. Exkursion zu den Kranichschlafplätzen in Sittensen.

    Dezember: Bau von Starennistkästen


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 25.10.2017
    Gespeichert in Allgemein, Naturforscher AG im Rahmen des KOV Aurich |

    Klett-Redakteurinnen zu Gast in Egels

    Die Klett-Radakteurinnen für das NIKO-Lesebuch, Ulrike Gergaut und Theresa Thietze aus Leipzig, waren zu Gast in der Grundschule Egels.

    “Wir haben großes Interesse, wie mit dem Lesebuch in Deutschland gearbeitet wird”, sagten die beiden im Vorgespräch.

    Die Kinder der Klasse 2a haben Unterricht gezeigt, von dem die Redakteurinnen sehr angetan waren. “Wir sind begeistert von der Arbeitshaltung und dem Leistungsvermögen der Kinder. Der Aufbau der Stunde ermöglicht den Kindern ein höchst mögliches Maß an effektivem Lernen.”

    “Für uns ist es immer eine Bereicherung, wenn wir Rückmeldung bezüglich unserer Unterrichtsqualität von ausgewiesenen Expertinnen bekommen”, betonten Lehrer Jörg Salzwedel und Schulleiter Holger Krause. Die Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule Egels sind überzeugt vom Inhalt und der Konzeption des Lesebuchs.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 24.10.2017
    Gespeichert in Allgemein |

    Homepage AG interviewt unsere neue Hausmeisterin

    Die Homepage-AG hat für euch unsere neue Hausmeisterin Ramona Müller interviewt und einen kleinen Artikel verfasst.

    Ramona Müller ist unsere neue Hausmeisterin und seit Anfang August bei uns, weil Werner in den Ruhestand gegangen ist.

    Ramona ist 24 Jahre alt. Sie findet die Arbeit sehr interessant, abwechslungsreich und es macht ihr viel Spaß. Bevor sie unsere Hausemeisterin wurde, hat sie eine Ausbildung zur Tischlerin gemacht. Zu uns an die Schule hat sie eine Auschreibung gebracht. Das ist eine Art Bewerbung. Ihre Aufgaben an unserer Schule sind die Garten- und Schulhofpflege, sie entsorgt die Abfälle und übernimmt kleine Reparaturarbeiten. In ihrer Freizeit fährt sie gerne Motorrad.

    Von Nele, Beyza und Halie


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 24.10.2017
    Gespeichert in Allgemein |

    Homepage-AG interviewt Maren und Kira

    Die Homepage-AG hat für euch unsere beiden Bundesfreiwilligendienstleistenden Maren und Kira interviewt und kleine Artikel verfasst.

    Maren ist 18 Jahre alt und kommt aus Ludwigsdorf. Sie möchte später vielleicht einmal Lehrerin werden und sie ist seit Anfang August an unserer Schule und leistet dort ihren Bundesfreiwilligendienst (Bufdi). Maren fühlt sich hier an unserer Schule sehr wohl und findet die Lehrer und Kinder hier toll. Sie wurde auch super aufgenommen. Sie findet die Unterrichtsfächer gut, sinnvoll und sie kennt sie auch noch von ihrer Grundschulzeit. In ihrer Freizeit schwimmt Maren sehr gerne und sie geht gerne mit ihrem Hund spazieren. Sie trifft sich aber auch gerne mit ihren Freunden. Maren übernimmt gerne die Betreuung einmal am Tag in der fünften Stunde. Sie findet es toll ein Bufdi zu sein und ihr macht es Spaß, Aufgaben zu übernehmen.

    Von Simona, Elina und Pia

    Kira ist 18 Jahre alt und kommt aus Aurich. Sie möchte bald Lehrerin werden und es macht ihr mit den Kindern beim Sportunterricht super viel Spaß. Kira Albers kennt unseren Direktor Herrn Krause aus der eigenen Grundschulzeit. Sie spielt in ihrer Freizeit gerne Badminton, Basketball und sie tanzt gerne.

    Von Timo und Vanessa


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 17.10.2017
    Gespeichert in Allgemein |

    Herbstforum

    Heute fand in der zweiten Schulstunde unser Herbstforum statt. Der Chor sang zwei schöne Lieder und auch die neuen Erstklässler standen auf der Bühne. Die Klasse 1b trug ein Gedicht passend zum Herbst vor und die Klasse 1a sang ein Lied, bei dem die gesamte Schule mitmachen konnte. Zudem wurden die Erstklässer, weitere neue Schülerinnen und Schüler sowie Maren und Kira (Bufdis) mit einer ordentlichen Rakete begrüßt.

    Wir wünschen allen erholsame Herbstferien. :)


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 29.09.2017
    Gespeichert in Allgemein |

    Geschichte: Der Traum

    Der Traum

    Es war ein Mädchen namens Marie, die gerne auf YouTube ist. Dort schaut sie sich immer wieder Bibis Beauty Palace an. Marie ist 12 Jahre alt und interessiert sich immer mehr für Make-up und Beauty, da ist Bibis Beauty Palace genau das Richtige für sie. Marie möchte Bibi unbedingt einmal in echt treffen und mit ihr reden. Nach langem Überlegen schreibt sie Bibi einfach an und schwärmt von ihrem Blog und äußert den Wunsch, dass sie den Traum hat, sie einmal Treffen zu können. Nach langem Warten und hoffen hat Bibi sich zurück gemeldet und die beiden schreiben immer öfter miteinander. Bibi kommt aus Köln und wie es der Zufall so will, fährt Marie mit ihren Eltern nach Köln ein Familienmitglied besuchen. Bibi und Marie haben gemeinsam mit Maries Eltern beschlossen sich in Köln zu treffen. Marie ist wahnsinnig aufgeregt und kann es kaum abwarten. Kurz vor dem Treffen wurde Marie krank und bekam Fieber, so dass sie im Bett bleiben musste. Sie war sehr traurig und weinte, weil das Treffen nicht stattfinden konnte. Ihre Mutter bemerkte wie traurig Marie ist und plant eine Überraschung. Am Wochenende, an dem das Treffen eigentlich in Köln geplant war, klingelt es plötzlich an der Tür. Ganz neugierig öffnet Marie die Tür und sie kann es nicht glauben, Bibi steht vor der Tür. Sie ruft ganz laut: “Mama, Mama, schau mal wer vor der Tür steht, Bibi”! Die Überraschung ist Maries Mama und Bibi sehr gut gelungen und Maries Traum ist in Erfüllung gegangen.

    Homepage-AG: Eine Geschichte von Lilly, Klasse 3.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 29.09.2017
    Gespeichert in Allgemein |

    Book-Buddy: Der Wolf und die sieben Geißlein

    Am Dienstag fand wieder eine Vorlesestunde für die Kindergartenkinder statt. Die Klasse 4a bereitete im Vorfeld mit Hilfe ihrer Klassenlehrerin Frau Uecker das Märchen „Der Wolf und die sieben Geißlein“ vor. Die „Kleinen“ hörten gespannt zu und durften im Anschluss noch viele Fragen zur Schule, zum Schulleben und Unterricht an die Kinder der Klasse 4a stellen.

    Ende November findet der nächste Termin statt.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 16.09.2017
    Gespeichert in Allgemein |

    Sparkassenlauf

    Vor den Sommerferien fand der Sparkassenlauf statt. Die Klasse 3b-damals noch 2b-hat jetzt Grund zum Jubeln. Der Zeitnehmer hat die Ergebnisse korrigiert und damit konnte die 3b ein Preisgeld in Höhe von 100€ für den 1. Platz entgegennehmen. Wir freuen uns und gratulieren herzlich.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 5.09.2017
    Gespeichert in Allgemein |