• Archiv

  • Herzlich Willkommen auf der Homepage der Grundschule Egels


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 19.12.2013
    Gespeichert in Allgemein |

    Iris Däublin beendet Büchereidienst

    Nach 6 Jahre beendet Iris Däublin Büchereidienst

    6 Jahre lang hat sich Iris Däublin verdient gemacht in der Bücherei der Grundschule Egels. Sie betreute die Kinder während der Ausleihzeiten, organisierte mit den anderen im Team die Bestandsentwicklung und hatte stets ein gutes Wort für die Kinder. Die Kinder, das gesamte Kollegium und Schulleiter Holger Krause sagen ganz herzlich Danke Schön für die geleistete Arbeit.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 25.06.2016
    Gespeichert in Allgemein |

    Naturforscher AG

    Kinder der Grundschule Egels erforschten die Natur Ostfrieslands

    Exkursionsreihe im Rahmen des KOV-Verbundes zur Förderung besonderes interessierter Kinder

    Im Rahmen einer Naturbeobachtungs AG erforschten Kinder der Grundschule Egels verschiedene Naturräume Ostfrieslands. Den Auftakt bildeten Vogelzugbeobachtungen anlässlich der Internationalen Zugvogeltage im vergangenen Herbst. Dort erlernten die Kinder den sicheren Umgang mit Fernglas und Spektiv. „Wie dicht und gut Vögel durch ein Spektiv zu beobachten sind, staunte Torge“.

    Einen weiteren Höhepunkt erlebten die AG-Kinder am Großen Meer. „Zu sehen, wie die Gänse in der Dämmerung über uns fliegen und zu hören, wie laut das ist, war großartig“, schwärmte Eske.

    Im Egelser Wald konnte der sonst nur aus spannenden Kinderserien bekannte Ruf des Waldkauzes vernommen werden. Dort entdeckten die Kinder auch zahlreiche Phänomene der Bionik. „Jetzt weiß ich, wie der Klettverschluss entdeckt wurde und habe das Prinzip des Fallschirms verstanden“, fasste Torbe zusammen.

    Großartig war auch die Entdeckung von Kreuzottern am Ewigen Meer.

    Den Abschluss der Exkursionsreihe bildete eine Dorfrallye in Greetsiel sowie das Vögel beobachten am Pilsumer Leuchtturm. „Eine Sumpfohreule tagsüber fliegen zu sehen, ist schon was Besonderes“, schwärmte Tomke.

    Sehr zufrieden mit dem Verlauf der erstmals durchgeführten AG zeigte sich der Leiter, Jörg Salzwedel. „Die Kinder haben ihre Heimat auf eine ganz neue Art kennen und schätzen gelernt, konnten Beobachtungen, Forschungen und das Durchführen von Versuchen mit sinnlichen Naturerlebnissen verbinden.“ Schulleiter Holger Krause zeigte sich beeindruckt. „Die Kinder haben noch Tage später von den Erlebnissen in der Natur berichtet. So eine AG bereichert unser ohnehin schon attraktives Angebot, über den normalen Schulalltag hinaus den Kindern wertvolle Erlebnisse und Erfahrungen zu ermöglichen. Die Teilnahme im KOV-Verbund schafft dazu einen hervorragenden Rahmen.“


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 25.06.2016
    Gespeichert in Allgemein, Projekte und AG's |

    Fahrt zum DESY nach Hamburg

    Kinder der Grundschule Egels forschten im DESY in Hamburg

    Im Rahmen einer Veranstaltung des Kooperationsverbundes besonders interessierter Kinder nahmen Kinder der Grundschule Egels an einer Fahrt ins Deutsche Elektronen Synchrotron Institut nach Hamburg teil.

    In einem eigens eingerichteten Labor konnten die Kinder Versuche zur Thematik Vakuum durchführen. Jeelka Asche und Eske Brooks staunten, welche Phänomene es zu entdecken gab. „Ich habe heute so viel Neues gelernt“, schwärmte Eske und Jeelka ergänzt: „Vakuum kann so viel bewirken und hat so viel Kraft, das hätte ich nicht gedacht.“ Der Leiter der Naturforscher AG und KOV Beauftragte der Grundschule Egels, Jörg Salzwedel, zeigte sich sehr erfreut über die Möglichkeiten. „ Das Labor ist sehr gut ausgestattet und die pädagogische Arbeit der Diplomphysiker außerordentlich gut.“

    Höhepunkt des Nachmittags war die Besichtigung des 7,6 Kilometer langen Teilchenbeschleunigers, der über viele Jahre wertvolle Informationen über die Anfänge unserer Erdgeschichte und über die Elementarteilchen geliefert hat. „Hier steckt so viel Technik drin“, staunten die Kinder und waren schwer begeistert von den Eindrücken.

    Schulleiter Holger Krause ist froh, dass die Grundschule Egels Mitglied im Kooperationsverbund besonders interessierter Kinder ist. „Die Kinder machen überaus wertvolle Erfahrungen und werden sich immer an solche Schultage gerne zurück erinnern. Solche Veranstaltungen tragen dazu bei, dass das Interesse für Physik geweckt wird.“


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 25.06.2016
    Gespeichert in Projekte und AG's |

    Lesenest in Egels

    Lesenest  in Egels nimmt Arbeit auf

    Grundschule Egels freut sich über die Einrichtung eines Lesenestes

    Seit Anfang Juni ist an der Grundschule Egels ein Lesenest eingerichtet. Dort haben Kinder die Möglichkeit, ihre Lesefertigkeiten zu trainieren. Mit Melanie Prietze und Iris Däublin konnten zwei Kräfte gewonnen werden, die ohnehin schon über mehrere Jahre die Bücherei der Grundschule Egels ehrenamtlich betreut haben. Beide begleiten eine kleine Gruppe von Kindern mit einem speziellen Programm zur Verbesserung der Leseleistungen.

    „Das Lesetraining an der Grundschule Egels ist hervorragend organisiert und zudem überaus erfolgreich, dennoch brauchen einige Kinder zusätzliche Unterstützung“, so Schulleiter Holger Krause. „Das Lesenest bietet genau die Förderung, die diese Kinder benötigen, um kompetente Leserinnen und Leser zu werden“. „Mit der Einrichtung eines Lesenestes haben wir genau die zusätzliche Unterstützung unserer Arbeit, die wir uns gewünscht haben“, ergänzt der Büchereibeauftragte der Grundschule Egels, Jörg Salzwedel. Frau Däublin und Frau Prietze zeigen sich bislang sehr zufrieden mit den Bedingungen, und erste Erfolge haben sich auch schon eingestellt.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 25.06.2016
    Gespeichert in Allgemein, Projekte und AG's |

    Sommerferienforum

    Kurz vor den Ferien fand das Sommerferienforum in der Grundschule Egels statt. Neben musikalischen Einlagen und der Verteilung von Urkunden, wurden auch die vierten Klassen verabschiedet.

    Die Trommel-AG

    Urkunden vom Fußballturnier der Klasse 4

    Klasse 1a mit dem “Dracula-Rock”

    Antolinurkunden

    Urkunden Mathematikolympiade

    Klasse 2a mit dem Lied “Meine Biber haben Fieber”

    Laufabzeichen (Stufe 1, Stufe 2, Stufe 3)

    Verabschiedung der Elternvertreterinnen des Schulvorstandes

    Verabschiedung der vierten Klassen

    Impressionen vom Mottotag “Deutschlandfieber”


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 23.06.2016
    Gespeichert in Allgemein, Forum |

    Besuch der Bläserklasse

    Heute besuchte die Bläserklasse vom Gymnasium Ulricianum die Grundschule Egels. Im Forum spielten die Schülerinnen und Schüler verschiedene Musikstücke.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 14.06.2016
    Gespeichert in Allgemein |

    Fußballturnier

    Diese Woche fanden für Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen die Fußballturniere der Mädchen und Jungen statt. Sowohl die Mädchenmannschaft als auch die Jungenmannschaft erreichte den 3.Platz.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 9.06.2016
    Gespeichert in Allgemein |

    Bundesjugendspiele Leichtathletik

    Auch bei den diesjährigen Bundesjugendspielen auf dem Ellernfeld gab es drei Disziplinen: Laufen, Werfen und Weitsprung. Am Ende des Vormittags blieb ebenfalls wieder Zeit für den 800-Meter-Lauf, bei dem alle Klassenstufen teilnahmen. Bei einem anschließenden Abschlussforum in der Grundschule Egels wurden Schülerinnen und Schüler mit einer Ehrenurkunde für besonders gute Leistungen geehrt.

    Ein großes Dankeschön geht an die tatkräftigen Helfer, durch die alles reibungslos klappte.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 31.05.2016
    Gespeichert in Allgemein |

    Forum

    Heute versammelten sich die Schülerinnen und Schüler im Forum der Grundschule Egels, denn die Schule bekam Besuch von dem Ortsbürgermeister Hinrich Röben, um die Siegerinnen und Sieger der diesjährigen Brautpfad-Aktion zu küren.

    Weiterhin fand die Siegerehrung vom Känguru-Wettbewerb statt.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 30.05.2016
    Gespeichert in Allgemein, Forum |

    Laufabzeichenwettbewerb 2016

    Die Grundschule Egels hat als sportfreundliche Schule beim AOK-Laufabzeichenwettbewerb 2016 erfolgreich teilgenommen. Beim Laufabzeichen geht es darum, dass die Schülerinnen und Schüler verschiedene Laufleistungen erreichen müssen, die in verschiedene Stufen unterteilt sind (Stufe 1-3; Laufzeit: 15min, 30min und 60min). Erst ab einer erbrachten Laufleistung von 15min in einem individuellen Tempo kann das Laufabzeichen vergeben werden. Für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4 gehen max. 60min Laufzeit (Stufe 3) in die Wertung ein. Insgesamt nahmen 128 Schülerinnen und Schüler von der Grundschule Egels an dem Laufabzeichenwettbewerb teil. Erreicht wurden über 300 Punkte und sogar 77 Schülerinnen und Schüler erreichten Stufe 3 des Wettkampfes.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 20.05.2016
    Gespeichert in Allgemein |