• Archiv

  • Naturforscher am Start

    Die neu zusammengesetzte Naturforscher AG hat ihre Arbeit aufgenommen. Auftakt bildete im Rahmen der Internationalen Zugvogeltage eine Exkursion zum Pilsumer Leuchtturm und nach Greetsiel. Erstmalig wurde die AG für Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs des Ulricianums geöffnet, so dass 6 Kinder aus Egels und 4 vom Gymnasium unter der Leitung von Jörg Salzwedel auf Forschungsreisen gehen.

    Die Kinder zeigten sich beeindruckt von mehreren hundert Nonnen- und Blessgänsen, die in Ostfriesland den Winter verbringen. Im Nationalparkhaus Greetsiel informierten sich die Kinder über die Bedeutung des Wattenmeeres und der Ostfriesischen Halbinsel für den internationalen Vogelzug.

    Die nächsten Veranstaltungen: 04.11.2017 Nistkästen aufhängen im Ihlower Forst

    11.11. Exkursion zu den Kranichschlafplätzen in Sittensen.

    Dezember: Bau von Starennistkästen


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 25.10.2017
    Gespeichert in Allgemein, Naturforscher AG im Rahmen des KOV Aurich |

    Die Kommentarfunktion ist momentan deaktiviert.