• Archiv

  • Nistkastenaktion im Ihlower Forst

    Die Kinder der Naturforscher AG der Grundschule Egels und des Gymnasiums Ulricianum Aurich haben Nistkästen im Ihlower Forst aufgehängt. Entlang des Naturlehrpfades konnten insgesamt 10 Kästen für die verschiedensten Vogelarten ausgebracht werden. Unter anderem auch für die Vögel des Jahres 2017 und 2018, den Waldkauz und den Star. Diese Aktion wurde durchgeführt im Rahmen der Nationalen Waldjugendwoche unter maßgeblicher Planung und Beteiligung des Waldpädagogen Matthias Bergmann. “In Wirtschaftswäldern ist es notwendig, mit Nisthilfen für zusätzlichen Brutraum zu sorgen”, so Bergmann. Lehrer Jörg Salzwedel freute sich über das großartige Interesse der Kinder an dieser Aktion und den Mut aller, in beachtlicher Höhe die Kästen anzubringen. Schulleiter Holger Krause unterstützt die Vorhaben der Naturforscher. “Ich finde es gut und wichtig, dass die Kinder den Naturraum Ostfriesland näher gebracht bekommen und aktiv zum Naturschutz beitragen können.” Die Nistkästen wurden finanziert aus Zuwendungen von BINGO-Lotto. Hierfür sagen wir Danke Schön. Im kommenden Frühjahr wird sich zeigen, wie groß der Erfolg dieser Aktion ist. Dann sind wir wieder dort.


    Kommentare deaktiviert
    Veröffentlicht am : 10.11.2017
    Gespeichert in Allgemein, Naturforscher AG im Rahmen des KOV Aurich |

    Die Kommentarfunktion ist momentan deaktiviert.